Dezember 1787 Januar 1788 Februar 1788
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Bemerkungen in Teneriffa

Bounty Logbuch
4. Januar 1788

(voll übersetzt)


Logbuch 5. Januar 1788

Freitag 4. Jan. 1788

 

Stunde

Knoten

Faden

Richtungen

Winde

Bemerkungen

13

6

6

SWBW

NW

Frische Briese & langsam ziehende Schauer überall um uns herum, wie nahe dem Land, sonst aber keine Zeichen.

 

14

7

2

15

7

4

16

7

"

N

17

6

18

5

19

5

6

20

5

"

"

Moderates. & klares Wetter.

21

6

22

7

23

8

24

7

4

1

7

2

6

6

3

7

4

7

"

"

Steuersegel gesetzt.

5

6

6

"

NNE

Sprach mit John Kenton, Master, der "Fanny of London " Ziel: die Küste von Guinea. 12 Tage unterwegs.

 

6

6

6

7

3
2

3
4

SSW

NE

8

1
4

SW

"

Das Wetter jetzt sehr diesig, wie moistens im Passat wind. Ein französisches Schiff mit Ziel Mauritius gesprochen.

 

9

6

4

10

7

11

7

12

7

"

"

Frische Briesen &


 

 

 

 

163

 

 

 

 

1429

 

 

 

 


 

 

 

 

1592

 

 

 

 

Latitude

Longitude

Course

Dist.

Obs.

D. R.

D. R.

T. K.

L.&T.K.

S34W

159

30°52′N

30°49′N

15°41′W

15°02′W

 

Bermerkungen am Mittag: Therm. in der Luft 19¾°

 

   Startseite

3. Januar 1788

Logbuch 5. Januar 1788

Counter Letzte Änderung: